Gemeinsam ist man stärker, darum haben die beiden Nachbarortsvereine Seefeld und Wörthsee beschlossen, zukünftig zu kooperieren. So kann der eine Ortsverein dem anderen unter die Arme greifen, gemeinsame Veranstaltungen lassen sich leichter auf die Beine stellen, wenn mehr Mitglieder beteiligt sind. „Gegenseitiges Befruchten“ erhoffen sich die beiden Vorsitzenden Dirk Berg-Schlosser und Marion Koppelmann.

Der erste gemeinsame Stammtisch, zu dem selbstverständliche alle Wörthseer und Seefelder eingeladen sind, egal ob SPD-Mitglied oder nicht, findet am Dienstag, den 11.12.2018 um 19.30 Uhr im Gasthof Dietrich in Auing statt. Die beiden Ortsvereinsvorsitzenden freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.