Einträge von Beate Schnorfeil

,

Warum Christel Muggenthal ohne SPD-Liste kandidieren möchte

Zwei Stellungnahmen: Christel Muggenthal und Dirk Berg-Schlosser Nachdem nun sowohl in der Süddeutschen Zeitung als auch im Starnberger Merkur zu lesen war, dass unsere SPD-Bürgermeisterin für die Kommunalwahl im März 2020 erneut kandidieren möchte, aber lieber nicht für die SPD, haben sich Christel Muggenthal und der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Wörthsee, Prof. Dr. Dirk Berg-Schlosser, zu […]

,

Der neue Rote Waller ist da!

Europa ist das Thema, das auch die neue Ausgabe des Roten Waller beschäftigt. Am 26.05.2019 ist Europa-Wahl und die Gefahr, dass die rechtspopulistischen Parteien in Europa an Macht zulegen können, ist leider da. Deren Interesse ist alle andere als ein europäisches – im Gegenteil: Lega Nord, Front National, UKIP, FPÖ, PVV, Schwedendemokraten, Wahre Finnen, FrP […]

, ,

Stammtisch der SPD-Ortsvereine Seefeld und Wörthsee

Am Donnerstag, den 11. April um 20 Uhr treffen sich im Alten Wirt in Hechendorf die SPD-Ortsvereine Seefeld und Wörthsee zum gemeinsamen monatlichen Stammtisch. Themen werden u.a. sein: Von Trump geforderte Erhöhung der Militärausgaben Ergebnis der Kohlekommission das Urteil des BFH zur Gemeinnützigkeit von ATTAC und das SPD-Projekt „Grundrente“ Wir laden alle, die gerne mitdiskutieren […]

Wird Münchens neuer Stadtteil Freiham zu einer Belastung für Wörthsee?

Bereits am 21.6.2018 nahm unsere Bürgermeisterin Christel Muggenthal an einem Fachkongress „Lernendes Freiham“ im Isarforum (beim Deutschen Museum) in München teil – veranstaltet vom Referat für Stadtplanung und Bauordnung. Christel Muggenthal hat sich insbesondere für den „Themensalon“ mit dem Thema „Mobilität von morgen für Freiham“ interessiert. Diese Veranstaltung kommentiert unsere SPD-Bürgermeisterin folgendermaßen: „Dort musste ich […]

Rettet die Bienen: Auf geht’s zum Endspurt!

Unsere beiden Vorsitzenden, Dirk Berg-Schlosser und Doriano Depolli, haben es natürlich schon längst getan – wie bereits 20 Prozent aller Wörthseer. Aber da geht doch noch mehr, oder? Bis zum 13. Februar ist noch Zeit, sich im Rathaus Wörthsee für das Volksbegehren Artenvielfalt einzutragen. Am Samstag ist das Rathaus von 10-12 Uhr, am Montag von […]

Antrag zum Ordentlichen Großen Parteitag der Bayern SPD am 26./27. Januar 2019 in Bad Windsheim

Zusammen mit dem Ortsverein Seefeld haben wir folgenden Antrag gestellt zum Thema: Gesamtwirtschaftlich ökologisch ausgerichtete Handlungsmodelle entwickeln 2. Mit diesem Thema befasste Wissenschaftler*innen und Fachleute innerhalb der SPD zur Mitarbeit motivieren. 1. Zeitnahe Durchführung eines Diskussionscamps zur Erarbeitung einer zukunftsfähigen, sozialdemokratischen und ökologisch ausgerichteten Wirtschaftspolitik in Zeiten der Europakrise. Dazu sollte unter anderem Herr Prof. Dr. […]